1. TuS Hartum „BIERathlon“

1 Kiste Bier – 1 Team (3 Männer od. 4 Frauen) – 6 km – 24 Flaschen

Bierathlon_Plakat_2016Der „BIERathlon“ ist ein Team-Wettbewerb, bei dem es darum geht, einen Kiste Bier zu trinken, während man eine festgelegte Strecke zurücklegt. Die beim Start angehobene Bierkiste darf dabei erst im Ziel wieder abgesetzt werden.

Beim Hartumer „BIERathlon“ wird der Lauf in 3er-Teams (Männer) bzw. 4er-Teams (Frauen) absolviert. Sieger ist, wer nach 6 Kilometern mit möglichst leergetrunkener Kiste im Ziel ankommt und dabei die wenigste Zeit benötigt hat. Mindestalter für die Teilnahme 18 Jahre.

 

Video zum BIERathlon:

 

Der Sieg beim „BIERathlon“ führt neben einer top körperlichen Verfassung nur über eine clever ausgearbeitete Strategie z.B.:

  • a) Laufen und Trinken:
    Zunächst werden die sechs Kilometer gelaufen, um dann in Rekordzeit die 24 Flaschen zu trinken
  • b) Trinken und Laufen:
    Die Starter dieser Taktik trinken zunächst alle Flaschen leer und rennen danach mehr oder weniger elegant ins Ziel
  • c) Laufen/Trinken/Laufen:
    Vielleicht führt aber auch eine Kombination von a und b zum Sieg.

Wir dürfen jedenfalls jetzt schon auf die verschiedenen taktischen Spielchen gespannt sein!

Ein „brutales“ Rennen und eine echte Herausforderung für Geist und Körper.
Aber auch beim Bierathlon gibt es strenge Regeln, die von allen Teams befolgt werden müssen.

Wir freuen uns auf ein herausragendes Event!

Alle Infos zum BIERathlon hier

Jetzt anmelden!